51. Bundesstaat

Es war ein erhabener,
wahrhaft historischer Moment gestern Abend (Ortszeit) in Washington D.C.:

Nachdem Angela Merkel im Beisein von Barack Obama den Eid auf die amerikanische Verfassung geleistet hatte, wurde sie durch den Präsidenten offiziell zur ersten Gouverneurin von "Germany" ernannt. 
Wenige Minuten zuvor war Deutschland den Vereinigten Staaten von Amerika als 51. Bundesstaat beigetreten. 
Frau Merkel hatte diesen Akt mit einem leidenschaftlichen Kuss auf das Original 
der US-Unabhängigkeitserklärung von 1776 besiegelt.


Gegenüber Spam erklärte die frühere Bundeskanzlerin ihre - für viele politische Beobachter - überraschende und wohl auch einsame Entscheidung: "Ich hatte einfach genug vom Theater um Selbstverständlichkeiten. Nun kann sich niemand mehr darüber empören, dass der BND für US-Geheimdienste arbeitet und dass mein Kanzleramt dies hinnimmt. 

Dass US-Drohnenangriffe von deutschem Hoheitsgebiet aus geführt werden, dürfte jetzt auch kein Problem mehr sein. 
Außerdem habe ich endlich die TTIP-Debatte vom Tisch."

Merkel schließt aus, dass ihr proaktiver Befreiungsschlag den völkerrechtlichen Status Deutschlands beschädigen könnte: 
"Als amerikanischer Bundesstaat genießen wir wie bisher eine vollständige Teilsouveränität, sofern nicht Interessen des Weißen Hauses berührt sind." 
Die bisherigen 16 Bundesländer werden als US-übliche Verwaltungseinheiten fortgeführt. 
Horst Seehofer ist fortan bayerischer County-Sheriff.

Quelle:
http://www.spiegel.de/Satire

Es ist schon dubios, wie das US freundliche Bundesnachrichtenmagazin aus der Wahrheit eine Satire macht!







Moral Erziehung

Typisch Deutsches Moralschwuchtel bla bla,
oder wie ich immer sage:
Volkserziehung durch die Medien!
"Wie züchte ich einen Gutmensch"

Besagter Mathelehrer ist (wie 90% aller Lehrer) ein Linker mit Sympathie zu Grün dem sein früherer Hanf-Konsum nicht gut bekommen ist.





Diese Frau regiert

So eine Frau regiert Deutschland......

Rob Savelberg, Berlin-Korrespondent der niederländischen Tageszeitung "De Telegraaf", spricht Bundeskanzlerin Angela Merkel bei der Pressekonferenz zur Vorstellung der schwarz-gelben Koalitionsvereinbarung auf die Rolle von Wolfgang Schäuble bei der CDU-Spendenaffäre von 1999/2000 an, weil dieser ausgerechnet Finanzminister der CDU/CSU/FDP-Koalition werden soll. 

Merkel ist sichtlich verärgert, dass da jemand so frech ist, diese alte, noch immer ungeklärte Geschichte um 100.000 verschwundene DM wieder aufzuwärmen, antwortet nur knapp und ignoriert die weiteren Nachfragen des Journalisten.


Was ist zu erkennen?
Die Tageszeitung "De Telegraaf" hat mehr Pressefreiheit und Journalismus als alle deutschen Medien zusammen.

Muslime oder Untermenschen

Wenn die lieben Muslime
HALAL SCHLACHTEN


Bilder sagen mehr als 1000 Wort



So sieht es aus wenn Muslime HALAL Schlachten..
Alles Sauber, Alles Hygienisch...
Tierquälerei und Rauchen zählt da nicht mehr.


Kauder'ei


Es wird gar nicht mehr unterschieden zwischen Flüchtlingen, Zuwanderern, Antragstellern nach dem Asylbewerbergesetz und anerkannten Asylbewerbern. 
Herr Kauder meint, wir sollen mehr davon aufnehmen. 
Als leuchtendes Beispiel dafür nennt er Kurdistan, das bei einer eigenen Bevölkerung von 5 Millionen Menschen 1 Million Menschen aufgenommen hat. 

Der Unterschied zwischen Kurdistan und Deutschland ist nur, dass in Deutschland alle Asylbewerber sozialhilfemäßig mit Unterkunft, Essen und Gesundheitsfürsorge versorgt werden. 
Dafür besteht für sie in Deutschland ein Rechtsanspruch. 

In Kurdistan ist das mehr Glücksache, ob sie da was bekommen. 
Eventuell von Hilfsorganisationen was zu essen, oder wenn einer Mitleid hat, gibt er vielleicht dem einen oder anderen was. 
In der Öffentlichkeit streiten sich unsere Bundespolitiker mit Landes- und Kommunalpolitikern um die Kosten der Unterbringung für die Flüchtlinge und Asylbewerber. 

Auch Herr Kauder hat mehr Geld für die Gemeinden abgelehnt. 

Sie wollen uns eine Willkommenskultur andrehen, ihre eigene Willkommenskultur schlägt schon beim Streit um das Geld der Länge nach hin.


Was wollen sie Herr Kauder?
Alle deutschen in Lager stecken damit die hochgelobten Fachkräfte und Sozialschmarotzer Platz bekommen.
Ganze Studentenwohnheime wurden bereiz geräumt.Hotels beschlagnahmt oder angemietet.Private Wohnungen und Häuser zwangsbesiedelt.
Über 100.000 Obdachlose Deutsche gibt es.Millionen Deutsche an der Armutsgrenze.
Aber Kauder, der ja sicher in seinem Häuschen mit einem Fürstlichen Gehalt solche Sprüche macht, will nur eins.Das Linke Gut-Menschen Gesocks auf seine Seite ziehen.
Übrigends Herr Kauder!
Es gibt kein Kurdistan!
Egal was sie hier wieder verkaufen wollen oder erzählen möchten


Wer ist gefährlicher

 
Die Frage ist ganz einfach zu beantworten, die BILD ist am gefährlichsten für uns alle !!!

Unglaublich, das Drecksblatt ist sich echt für nichts zu schade. 
Es wird gespalten und gegen jeden und alles gehetzt. 
Politische Debatten werden bei der BILD bewusst in den Headlines so verpackt, dass es ein IHR und WIR – ein DU und ICH gibt.

"Russe oder Grieche - Wer ist gefährlicher für uns?"

Das die amerikanische EU Politik gar nicht in Erwägung gezogen wird, ist uns auch ein Rätsel. 
Muss aber an den Grundsätzen des Axel Springer Verlages liegen -- 
Punkt 3 angucken oder unten lesen!  Grundsaetze-und-Leitlinien

Genau hier liegt das Problem für uns – und die Intention der Massenmedien. 
Nur so können sie unsere Meinung bilden. 
Vorausgesetzt man durchschaut deren Spiel nicht.
Denn plötzlich ist es kein politisches Problem mehr, sondern ein persönliches Problem mit Russen oder Griechen. 

Da brauchen wir uns nicht zu wundern, wenn der Rassismus in Deutschland zunimmt, und immer mehr Menschen in der Bevölkerung sich voneinander abwenden. 
Einfach nur niveaulos welche billigen psychologischen Methoden angewandt werden um die Bevölkerung zu spalten 
(Bei Bildlesern ist der Anfälligkeitsfaktor noch mal deutlich höher, liegt am IQ).
Wir dürfen uns von solchen Drecksblättern nicht manipulieren lassen.

Hass erzeugt Hass - Liebe erzeugt Liebe
So war das schon immer und so wird es auch bleiben.

Wir verurteilen die BILD und deren Sklaven dafür, dass sie keinerlei Verantwortung gegenüber der Gesellschaft tragen. 
Sie arbeiten gezielt kontraproduktiv und beabsichtigen nur das Ziel Angst, Hass und eine Spaltung der Gesellschaft zu erzeugen.

Wer Angst hat, bündelt sich in Gruppen zusammen und nimmt sich als Zielscheibe Minderheiten die deutlich schwächer sind.
So war das schon immer und so wird es auch bleiben.

Text von:
mit der bitte der Weitergabe

Und nun schauen wir mal warum:



Viel wissen nicht wer und was alles zu Springer gehört. Welche Radiosender, Fernsehsender, Onlineportale, Printmedien und wo Springer in ganz Europa die Finger drin hat.

ES SIND MEHR ALS IHR DENKT

GermanWings


Es gibt mehr Geheimnisse und Verschwiegenes
als Wahrheit und gesagtes in diesem Fall.
Aber der Medien-Germane hat alles geschluckt was der Mainstrem im aufgetischt hat und ist damit zufrieden!

# # # #

Nicht nur den deutschen Medien vertrauen:








US Außenpolitik

Lafontaine macht deutlich was man von der USA zu halten hat.

Auf einer Podiumsdiskussion zum 100. Jahrestages seit Beginn des Ersten Weltkrieges platzt dem ehemaligen Finanzminister und langjährigen Bundestagsabgeordneten Oskar Lafontaine förmlich der Kragen, als er auf die Außenpolitik der Vereinigten Staaten von Amerika angesprochen wird.





Lüge der Germanwing

Die Lüge der Germanwings - Es gab Manipulationen und Notruf!

Jeder soll glauben was er möchte.
Jeder soll glauben was die Medien sagen.
Jeder soll mal außerhalb des Mainstream selber recherchieren.
Jeder sollte aber einmal darüber nachdenken das es in der gesamten Geschichte noch nie einen so schnell aufgeklärten Absturz gab, bei dem so schnell alles klar war.

Zu schnell wurde ein deutsche L.H. Oswald gefunden und für schuldig befunden.
Zu schnell wurde ein Lügenkonstrukt um einen Copiloten geknüpft in dem sich immer mehr Widersprüche finden.
Zu schnell wurden Gelder und Zahlungen verteilt.


Ich glaube das wir alle verarscht werden.
Zu viel passt nicht.
Zu viel wird verschwiegen oder erst gar nicht darüber berichtet.
Zu schnell hat die Presse sich ein neues Thema gesucht um sich nicht in weitere Lügen zu verstricken.

Aber die Medien wissen nur zu gut das der Germane innerhalb von 24 Stunden vergisst was er gelesen hat, innerhalb von 36 Stunden kaum noch weiß worum es ging und alles innerhalb von 14 Tagen vergessen hat, was jemals zu lesen war.



... achtet mal bei 4 Minuten auf das Interview von n24


Fazit:
Wenn Konzerne und Politik sogar bei einer solchen Tragödie die Medien so in der Hand haben,
wie ist das dann erst bei der Russlandhetze.


Osmanien-Romantiker

Wenn ultranationalistische, türkische Osmanien-Romantiker panisch zur Rassismuskeule greifen.


Und dieses peinliche Schlagzeilenblatt "DIE WELT" diesem Spinner eine Plattform gibt.


Also ob es nicht genug wäre ein Ördowahn ertragen zu müssen


BILD ist nicht BLÖD

Christoph Sieber
BILD ist nicht BLÖD




Toll beschrieben......
Wer die BILD liest um sich zu informieren, der trinkt auch Schnaps wenn er Durst hat.

Bundes Bückstück



Religion des Friedens



Islam = Müllhaufen





Ohne Namen


Nur ein gewisser Pilot, da wurde die Regel als nichtig erklärt, 
weil es Schlagzeilen machte und Geld brachte !







Depressionen



Beglückt in Hamburg

Muezzin beglückt Hamburg.
Demnächst auch in deiner Stadt.


Schrecklich! 
Diese Laute kenn ich sonst nur aus dem Hühnerstall! 
Deutsche sind selbst schuld an diesem Mist!
Wann hat die grenzenlose Toleranz mal ein Ende!

Das ist Körperverletzung! Und das meine ich nicht lustig!

Glocken dürfen nicht läuten, (weil Ruhestörung) aber der Typ darf da schreien, als ob man seine Eier in siedendem Pommesfett badet.
Und wieder erkannt man wie zurückgeblieben diese Menschen sind. 

Deutschland finanziert und toleriert somit:
Illegale Waffenlager, Terroristen Ausbildungsstätten, Hassprediger,

Du glaubst das nicht?
Dann Versuch mal diese Moschee einfach zu betreten, sie wie eine Evangelische oder Katholische Kirche (ohne Beobachtung und Begleitung) zu besichtigen....


http://sankt-georg.info/artikel/864/hamburg-moschee-minarette-islam-kunst-burchhardt






Gutmensch

Suchtpotenzial - Gutmensch
absolut zutreffend erklärt!




N24 Hacker


oder
wie halte ich das deutsche Volk in:
Schuldgefühlen, Demütig
und weg vom Nationalstolz.

Übrigends: N24 ist KEIN Nachrichtensender
N24 wurde bereist vor Jahren von einem Nachrichtensender zum US-Propagandasender gemacht, da vom Springerkonzern und somit von der USA übernommen...
http://de.wikipedia.org/wiki/N24