Coole Engländer!

In den letzten Tagen hat so ziemlich jeder europäische Politiker Wortspenden und Synapsenfasching zum britischen Referendum abgegeben. 

Wobei freilich außer zu jammern niemand etwas eingefallen ist
(wenn man von den Juncker-Dummheiten absieht, den Briten zu drohen). 

Dennoch zeichnet sich inzwischen ein vernünftiger Weg in die Zukunft schon ziemlich deutlich ab.