Einzelfälle 2016

Liste von Polizei- und Pressemeldungen sexuellen Übergriffe durch Flüchtlinge, Migranten und mutmaßliche Migranten im Jahr 2016

XL-Einzelfall hat mal alle Schwimmbad-Übergriffe in einem Google-Doc zusammengefasst.

Bilanz: 184 Fälle, 324 Opfer, davon 241 minderjährig. 
Stand 05.09.2013 (Tag 249 im Jahr 2016)




Die Politik und die Merkelmedien verscheigen, lügen, beschwichtigen.
Tatsachen gibt es für die Linken Deutschen Medien nicht.
siehe hierzu auch:



Hier die Map zu den Einzelfällen:






In Wien wurde beispielsweise eine Studie durchgeführt mit dem Ergebnis, dass über 200.000 Anzeigen weniger als 2.000 Pressemitteilungen gegenüber standen.
Zu 647 angezeigten Vergewaltigungen
gab es nur 15 Pressemeitteilungen.
(Diese Zahlen beziehen sich auf Straftaten insgesamt, also mit deutschen und nichtdeutschen Tätern)

Auch wird nicht jeder Vorfall angezeigt.
Der Vorsitzende des Bundes Deutscher Kriminalbeamter (BDK) schätzte gar,
dass 90% aller Sexualdelikte
nicht angezeigt werden.

Rechnen wir das nun hoch sind die 184 Fälle lediglich 10% der tatsächlichen Fälle.
Wir wären dann bei
1.840 Sexualdelikten in 249 Tagen
= 7,3 Sexualdelikte pro Tag.





Die Verzehrte Wirklichkeit kann man hier gut Nachlesen:




danke für die tolle Arbeit an: