Primatenhuldigung

Hochqualifizierte Flüchtlinge finden in Deutschland schwierig einen Job
so die Überschrift im Merkelmagazin No. 1

Oder in Deutsch:
Kriminelle Fahnenflüchtige Vergewaltiger, mit einer schulischen Ausbildung von 4 bis 5 Jahren bekommen in Deutschland keinen Job als Ingenieur.

Es ist mehrfach erwiesen das von 1.000 Flüchtlingen lediglich 11 auf dem Bildungsstand eines deutschen Grundschülers sind und nur einer von 6.000 eine höhere Schule besucht hat.

Ich sehe das wie es Sarazin sieht.
Die Vermischung Deutscher mit Primaten aus Afrika (und seih es durch Vergewaltigung) dünnt die Intelligenz der kommenden Generationen aus. Das ist der Langfristige Plan der Machthaber!
In 50 Jahren wird der durchschnittliche Intelligenzquotient in Deutschland um 50% gesunken sein.