Klitschko's Hirntot

Wenn Flachzangen und Möchtegern-Politiker, die ihr Land für ein paar Dollar an den Westen verhökert haben den Adenauer-Preis bekommen.

Bekommen:
.... dafür das sie sich zum Maidan aus dem Willi-Brandt-Haus die Instruktionen und wöchentlich neues Kapital geholt haben....
.... dafür das sie ihr eigenes Volk verkauft haben.
.... dafür das sie das US-Sprachrohr der Ukraine sind.
.... dafür das sie im Auftrag der EU Russenhetze verbreiten.

Dann kommen schon mal eine Hand voll Flachzangen von Links (MIT BILD-ABO und BILDUNG) zusammen. Stänkern, wie immer ohne Kontext und Argumente, (wie Linke das immer machen).

Ganz ehrlich, wenn ich diesen Rentner, ohne jegliche Bildung, mit dem alten Hass -weil er mal in Gefangenschaft war-, da im Hintergrund sehe, könnt eich kotzen.
Ahnungslos durch Springer!
DAS IST DEUTSCHLAND


RT- Reporter Nicolaj Gericke zum Thema
„So friedlich lief die Adenauer-Preisvergabe an Kiews US-Sklaven Vitali Klitschko wirklich ab“