Falsche Helden

Immer neues über den Vaterlandsverräter kommt ans Licht.

Immer mehr wird er zum „Gehilfen“ und „Informanten“ genau derer vor denen uns die Geheimdienste schützen.
Das neuste in seinem persönlichen Rachefeldzug.
Er hat noch mehr Informationen Versteckt. An einem Sicheren Ort, bei einem befreundeten Journalisten.

Mir zeigt das…
Er hat lange seinen Verrat vorbereitet. Er will Kapital aus der Sache schlagen.
NICHTS von dem was dieser Mann treibt ist damit zu begründen dass er aufklären will.
Oder das er sein Gewissen rein waschen will.
Dieser Mann hat kein Gewissen!
Dieser Mann ist ein Verräter!
Dieser Mann ist kein Held!
Dieser Mann richtet WELTWEIT mehr schaden an, als es zu diesem Zeitpunkt abgesehen werden kann.

Alle die vermeintlichen Datenschützer und Bürgerrechtler machen aus ihm einen Helden.
Snowden, EX-Geheimdienstler und Überwachungsexperte plaudert genau diese Geheimnisse aus, die er zu schützen beauftragt war.

Ja klar gibt es da dinge die die USA machen, die den deutschen nicht passen.
Der Deutsche der das aber noch nicht wusste, hat im Netz nichts verloren. 


Das was Snowden da macht hat aber nichts mit einem Helden zu tun!

Snowden sorgt dafür und ist allein verantwortlich, dass jeder Terrorist der Welt vor einigen Tagen sein Handy weggeworfen hat. Das jeder Terrorist der Welt seinen E-Mail Adresse deaktiviert hat.

Er allein ist dafür verantwortlich das nun jeder detailliert im Netz und in den Zeitungen nachlesen kann, wie und mit welchen Möglichkeiten die USA und die restliche westliche Welt die gefährlichsten Männer des Planeten jagen.

Was machen die Deutschen?
Sie Feiern einen Verräter und machen ihn zum Helden, weil sie nicht über den Horizont hinaus schauen können und ihr kleines unbedeutendes „ICH“ als einzig wichtiges sehen.
Ich könnte Kotzen!

Die USA Überwacht das Internet! – Ja und? (Die USA ist das Internet)
Bürgerrechte haben im Internet keine Gültigkeit!
Das weiß jeder der nicht nur Pornos im Netz schaut!
Was machen die Germanen?
Sie Feiern einen falschen Helden. Vergessen aber das Snowden auch der neue Held für all jene ist die in Madrid, Berlin und London Busse in die Luft sprengen.

Was macht also diesen Terror-Helfer zu einem Helden?
Etwas das er geballtes Wissen erst nach China und dann nach Russland geschleppt hat?
(Und wer glaubt das sie ihn da nicht bis aufs letzte ausgequetscht haben tut mir leid)

Snowden hat sein Land verraten. Snowden hat Ideale verraten. Ideale mit denen er sich 30 Jahre lang geschmückt hat.

Die USA fahnden Weltweit nach Terror und Terroristen, weil sie damit Menschenleben schützen.
Sie geben die gesammelten Informationen sogar an fremde Regierungen weiter!
Und was macht Snowden?
Er kriecht denen in den Arsch die jegliche Demokratie bekämpfen. (China – Russland). Er gibt Informationen an die Diktatoren, die ihre Demokatischen Gegner verfolgen und in Arbeitslager stecken.
Aber Deutschland ist Blind und sieht das nicht.
Der Deutsche sieht nur seinen Schrebergarten und seine vielleicht gelesene Steuererklärung.

Das aber nun alle Geheimdienste genau dieser Diktatoren alles über uns wissen stört die Deutschen nicht.

Die frage ist doch…
Habe ich meine Daten lieber beim US-Geheimdienst oder bei Al Qaida im Iran, Irak, Russland, China?
Nun ist es zu spät.
Relevante Daten und wie man an sie ran kommt sind bereits über Quellen die wir nicht einmal begreifen, verteilt.

Warum wohl wollen einige Diktatoren den Verräter trotzdem Asyl gewähren.
Warum kommen diese Diktatoren ausgerechnet aus den Ländern Süd Amerikas.
Den Ländern wo 90% aller Rauschgifte her kommen. Den Ländern wo es weder Menschenrechte noch Gesetze gibt. Den Ländern wo Terroristen ein zu Hause finden.

Weil sie wissen das Snowden mehr hat. Mehr weiß.
Eventuell genaue Zahlen hat.
Atomare Verteidigungspläne kennt, oder diese hat mitgehen lassen.
Klar ist, sie werden ihn bis auf den letzten Tropfen Blut auswringen und dann fallen lassen.

Warum wohl ist es selbst Herrn Putin peinlich diesen Mann auf seinem Flughafen zu haben?
Weil Putin bereits das bekommen hat was er wollte. Die Informationen die er wollte.
(Genau wie die Chinesen)

Aber was macht Deutschland und seine Schildbürger?
Nachdenken – Nein.
Deutschland bzw. seine Staatsbürger machen aus dem Verräter einen Helden.
Und das nur, weil er was öffentlich gemacht hat was jeder halbwegs Intelligente Internetnutzer seit 2001 wusste.

Für die Welt und den Frieden ist es besser wenn der Mann so schnell wie möglich dingfest gemacht wird.