Keine Straftaten

Verheimlicht die Polizei brisante Straftaten?

[...] Vor gut einer Woche hatte es in Thüringen einen Eklat gegeben, weil es angeblich eine Anweisung an die Polizei gegeben hatte, Vorfälle in Flüchtlingsheimen nicht öffentlich zu machen. Die Vorwürfe an die Landespolizeidirektion wurden zuletzt von Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) zurückgewiesen, er bezeichnete die Aussagen der Gewerkschaft der Polizei (GdP) in Thüringen als "Legende".[...]

Wer lügt hier?
Die Gewerkschaft der Polizei?
oder
Der Herr Minister
der Angst um seinen Job haben muss wenn das raus kommt?