Ekelhaft

Jetzt wird es ekelhaft...

Wie amerikanische Experten berichten, ist es nicht ungewöhnlich, dass bei Taliban- oder Al-Qaida-Kämpfern Pornos gefunden werden. 

Zu den skurrilen Erkenntnissen des Antiterrorkampfes, über die seltener berichtet wird, gehören auch Drohnenbilder, auf denen deutlich zu sehen ist, wie es so mancher Gotteskrieger etwa mit Eseln oder anderem Getier treibt.


Sind das etwa die Versprochenen Jungfrauen?


Da bleibt doch nur eins....
Ein wenig mit dem Mörser spielen: