FDP Vorstoß

Hamburger sollen Flüchtlinge aufnehmen

FDP schlägt Aufbau einer Vermittlungsagentur für Privatquartiere vor.
Wandsbek baut 280 Plätze neu. Auf öffentlichen Veranstaltungen werden die Anwohner am 17. Oktober über die geplanten Maßnahmen informiert.

Und da wundert sich diese Partei das sie aus dem Bundestag geflogen ist.....
FDP und GRÜN braucht kein DENKENDER Mensch.


Klaus Fischer, Fraktionsvorsitzender der FDP im Bezirk Wandsbek


Der muss doch von einem Psychiater Untersucht werden!


Ganzer Artikel im Hamburger Abendblatt:
FDP-Vorstoß - Hamburger sollen Flüchtlinge aufnehmen - Hamburg - Wandsbek - Hamburger Abendblatt