Hass des Islams

Der Hass des Islams gegenüber Juden ist grenzenlos


Schön das sich zwei trauen die Wahrheit zu sagen!

Hier mal die besten YouTube Kommentare; mit denen ich absolut übereinstimme.

ZITATE:
  • widerlich wie diese nazi opas unter dem deckmäntelchen des gutmenschentums ihr antisemitsches süppchen kochen! zum kotzen! und herr stürzenberger wird als nazi beschimpft und bedroht! geht's noch absurder?
  • Lieber 10000 Juden als 10 moslems in unserem land!
  • Das Ziel der Muslime ist nicht etwa die Lage der Palis zu verbessern.
  • Diese sollen nur benutzt werden, um in der Umma permanenten Hass auf Israel zu generieren, um es schlussendlich gänzlich zu zerstören und die Juden dort unbegrenzt zu quälen oder nach Laune auch mal zu ermorden. In Israel selbst geht es den Muslimen ausgezeichnet, während die Muslime gleichzeitig 1 Mio. Juden vertrieben haben.
  • siehst du warum Moslems nicht trauen darf und sie immer unter Druck halten?
  • Palästina hat vor 1 Jahr Beobachter-Status bekommen, das war einen Riesenschritt für die Unabhängigkeit Palästinas und einen friedlichen Weg mit dem Israel zu finden. Aber die Palästinenser wollen das gar nicht!