Geistig Verwirrt

von Kaya Cahit

Pegida sagt, die islamisieren uns auf allen Ebenen und unsere schlauen Politiker reagieren in dem sie sagen, wir müssen den Islam nun auch in unsere Kirchen bringen und die braven Christen dazu zwingen, Islamlieder zu singen, als wären sie in der Moschee.

Nochmals zum mitschreiben: 
Pegida warnt, der Islam würde in jede noch so kleine Ritze in diesem Land eindringen und diese Politiker wollen den Islam sogar in ein christliches Gotteshaus bringen.

Wären diese traurigen Politikergestalten bei der Feuerwehr, die würden die Wassertank der Löschfahrzeuge mit Benzin auffüllen.

Hier im Detail nachzulesen:






Die doppelmoralische Art unserer Medien beschönigend über die Religion der Fritten zu berichten.
Besonders dann, wenn einige Anhänger dieser Religion so gar nicht frittlich handeln.

Aber ich bin lernfähig und ich lerne die Herrschaft der Medien über meinen Verstand und meine Denkweise zu akzeptieren.

Wenn also jemand Allahu Akbar schreit und danach handelt, so ist er LAUT UNSEREN MEDIEN geistig verwirrt, oder psyhisch krank.
Dazu die passende Grafik. 
Die Zahlen stammen NICHT von mir, sondern ich vertraue hier zu 100% auf das, was uns die Medien sagen. 
Und wenn die Medien sagen wer Allahu Akbar schreit und danach eine Handlung setzt sei geistig verwirrt, dann glaub ich das als guter Bürger auch und hinterfrag nix mehr.