Alles was sie können

Prügelvideo - unzensierte Version

Bereits letzte Woche sorgte erneut ein Video für Aufsehen, auf dem ein kleiner Junge vor laufender Kamera verprügelt wurde.
Die Gesichter waren dabei unkenntlich gemacht und das Ganze war so gekürzt, daß keine eindeutige Aussage bezüglich der Hintergründe möglich war. Heute wissen wir mehr und eine Kanzlerin Merkel, die einst verkündete, daß wir mit einer überproportionalen Gewalt bei ausländischen Jugendlichen leben müssen, sollte vor Scham im Boden versinken.

Hier nun die ungekürzte und vor allem unverpixelte Version des Videos.

Vielen Dank an die Mitstreiter von https://www.facebook.com/RockNORD?ref=hl
die es rechtzeitig gesichert haben, nachdem es auf anderen Portalen bereits wieder entfernt wurde.

Liebe Gutmenschen, was würdet ihr wohl fühlen und denken, wenn es euer Kind wäre, daß dort verprügelt und gedemütigt wird?