Washington fordert

So sieht eine Frau aus die ihren Kopf bis zu den Schultern in Obamas Arsch stecken hat
Washington fordert von der EU die Bereitschaft zur Einführung eines weiteren Maßnahmenpakets gegen Russland.
Doch bei dieser Frage herrscht unter den europäischen Partnern der USA keine Einigkeit.
Bundeskanzlerin Angela Merkel hat erneut nicht ausgeschlossen, dass gegen Russland neue Sanktionen erhoben werden könnten.
Dies erklärte sie nach Verhandlungen mit Nato-Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen.

Merkel betonte, es gebe noch keine derartige Entscheidung.

Der einflussreiche Ostausschuss der deutschen Wirtschaft eine Umfrage durchgeführt, laut dem die meisten in Russland tätigen Unternehmer keine Wirtschaftssanktionen gegen Russland unterstützen.

Quelle: http://german.ruvr.ru/news

Wann fängt die Bundesregierung an selbstständig zu denken und den Kopf aus Obamas Arsch zu nehmen?
Hat Merkel nicht in den letzten Monaten bereist mehr Zerstört als in allen Jahren zuvor?
Wie viele Tote kann man auf das Konto der Bundesregierung schreiben.
Es fing damals mit dem Völkermord im Kosovo an, den ihr die Deutschen GUT-Menschen verziehen haben!
Derzeit Zerstört diese Frau maßgeblich ein Land mit dem Namen Ukraine. Gut das nicht alle EU-Länder den Kopf so tief im US-Arsch haben wie diese Frau!