ZDF Lügen

ZDF-heute-journal vom 12 Juli 2014 
legt der Frau aus dem Osten der Ukraine die Worte in den Mund, die sie in Wirklichkeit nicht gesagt hat. 

Bewusster Betrug und Täuschung der ZDF-Zuschauer heißt es. 
Dafür zahlen die ZDF-Zuschauer noch zwangsweise die GEZ-Gebühren.

Wie dreist ist dieser Propaganda-Sender und wie lange lassen sich das die deutschen noch bieten.


Dazu noch die Fälle, wo Videos aus Syrien mal eben in der Ukraine passierten, weitere komplett erfundene Übersetzungen und eine schwarzweiße Wortwahl.

Nach § 130 StGB ist das Volksverhetzung und Strafbar!!
Ich hoffe es gibt Anwälte unter den Zuschauern, die gleich morgen eine Anzeige gegen das ZDF erstatten.