FEINDE

DIE GRÜNEN SIND FEINDE DES RECHTSTAATES! 

WANN WACHEN DIE DEUTSCHEN AUF? 

Brandanschlag auf Garage am Wohnhaus eines Wahlkampfhelfers der AfD!
Spätestens nach solchen Aktionen sollte man bei den Grünen eine klare Distanzierung erwarten können, auch wenn man für diese Gewalt nicht direkt verantwortlich ist.

Aber nein … auf der Homepage der Grünen Jugend Göttingen ist weiter der Link zu der Antifa-Aktion "Alles muss man selber machen" zu sehen und folgende Erklärung dazu, warum das auch so bleiben wird: „Wir sind solidarisch mit der Kampagne, weil wir es sehr wichtig finden, dass rechte, islamfeindliche und nationalistische Propaganda nicht ungestört verbreitet werden kann."

FREI NACH DEM MOTTO: 
WER NAZI IST, BESTIMMEN WIR! 

Ein klare Abgrenzung zu Linksextremisten Faschisten sieht anders aus!

Dass Die Grünen damit den Rechtsstaat unter Duldung von Trittin außer Kraft gesetzt haben, da Sie zur Selbstjustiz greifen, scheint keinen zu interessieren.

Die Grünen haben es ja bereits geschafft, eine Beweislastumkehr in Deutschland zu etablieren.

Wenn ein Grüner einen x-beliebigen Menschen als Nazi bezeichnet, dann muss nicht der Grüne die Beweise bringen, nein der Beschuldigte muss beweisen, dass die Anschuldigungen nicht stimmen. 

DIE GRÜNEN SIND FEINDE DES RECHTSTAATES! 

WANN WACHEN DIE DEUTSCHEN AUF? 


(Klar ist, ich bin mit Sicherheit kein Fürsprecher der AdF und halte nichts von denen. Glaube sogar das es in der Gangart die Grünen von morgen sind - Trotzdem geht das zu weit)