Moschee in München


Islam - diese abstruse Theologie eines unmoralischen Beduinen, 
ist ein verwesender Leichnam, der unser Leben vergiftet. 
Mustafa Kemal Atatürk (1881-1938)




Der in Köln lebende Muslim M.A. Rassoul im Sept. 1997:
Die Zeit arbeitet für uns. Unsere Frauen haben immer einen dicken Bauch. …
Wenn wir 50 Prozent erreicht haben, muss das Grundgesetz weg und der Koran regieren.
Die Regierenden müssen Muslime sein. Es muss endlich Schluss sein mit dem Götzendienst der Christen, Jesus als Gott anzubeten.
(Prof. Adelgunde Mertensacker, „Muslime erobern Deutschland“, Lippstadt-1/1998, S. 65)

Moschee-Bau in NICHT Muslimischen Ländern verbieten! 

Der Islam ist keine Religion, sondern ein totalitäres, demokratiefeindliches System!!
In den Moscheen werden junge Moslems beim "Koran-Lernen" gegen Kuffar (Juden u. Christen) aufgehetzt! "Kuffar" sind "Untermenschen" und verdienen die Hölle!!"
Es wird ihnen vermittelt, dass Allahs Gesetze über "menschlichen Gesetzen" stehen!
Das ist Unterwanderung der Demokratie pur!!! Islam raus!!
Nie wieder ein Totalitäres System auf Europäischem Boden!!