Pakistanische Gangs

Pakistanische Gangs
und ihr Geschäft mit Kinderprostitution

Gleich zu beginn der Satz:
"Die Polizei hat panische Angst als rassistisch gebrandmarkt zu werden und fasst solche Fälle nur ungerne an"
zeigt wieder einmal das der Westen bereits KAPITULIERT hat.

KAPITULIERT
vor allem was aus dem Morgenland kommt
und das Teufelsbuch anbetet!


VON DER POLIZEI IM STICH GELASSEN


Da der Koran und die Sunna nicht-islamische Frauen zur "Kriegsbeute" zählen, wundert mich das nicht wirklich.


Das gleiche Problem wie in jedem anderen Land. 
Was rüber kommt ist zu 90% Abschaum
Man muss kein Nazi sein um das zu sehen. 

Aber es ist für diesen Abschaum natürlich leicht jede Art von Kritik als Nazigeschwafel etc. abzutun.

Jeder sieht was abgeht, 
aber niemand tut etwas. 
Und genau das wird allen zum Verhängnis. 

Jeder sieht andere in der Verantwortung
etwas zu unternehmen.