Grün ist Geisteskrank

Und ein weiterer genialer Lehrplan aus Schwaben…
Da steckt mehr System hinter als der deutsche glaubt!


Grün ist KRANK - Grün ist Geisteskrank.
Wer in Gottes Namen wählt diese
Vernichter Deutschlands und dezimierer des Deutschen Volks.
Die gehören nicht nur eingesperrt, sondern alle in ein Russisches Arbeitslager in dem bereist 1000 Vergewaltigende Geisteskranke Schwule seit Jahren einsitzen. 

* * * *
Die Landesregierung will Biologie als Schulfach abschaffen. Experten sind entsetzt. Für sie macht diese Maßnahme deutsche Studenten in den USA und sogar in Indien endgültig zur Lachnummer.

[...]
Des Kreationismus sind die deutschen Bündnisgrünen zwar unverdächtig, an Sendungsbewusstsein mangelte es der Partei indes noch nie. In Baden-Württemberg, Land der Tüftler und Denker, will die grün-rote Regierung unter dem ehemaligen Biologielehrer Winfried Kretschmann den Biologieunterricht und weitere naturwissenschaftliche Fächer als eigenständige Schulfächer abschaffen. Was außerdem stutzig macht: Ethisch umstrittene und gesellschaftlich bedeutsame Themen wie Klonen und Pränataldiagnostik sollen aus dem Lehrplan verschwinden. Lehrer und Wissenschaftler sind empört.

Die Bildungsplanreform von Kultusminister Andreas Stoch (SPD), die im Jahr 2015 wirksam werden soll, sieht vor, dass die Lebenswissenschaften am Gymnasium in den Klassen 5 und 6 zukünftig in einem sogenannten Fachverbund namens "Naturphänomene und Technik" vermittelt werden. Eingehen in diese fachliche Chimäre sollen Elemente aus Biologie, Chemie, Physik und Technik. Dabei solle der Biologie-Unterricht von zwei auf eineinhalb Schulstunden pro Woche reduziert werden, sagen Kritiker. Hinzu kommt, dass das Fach künftig auch fachfremd unterrichtet werden kann, sofern den Schulen nicht genügend geeignete Lehrer zur Verfügung stehen. Die Zahl von Naturphänomene-Lehrern, die über ein abgeschlossenes Studium in Biologie, Chemie, Physik und Technik verfügen, dürfte indes begrenzt sein.
Hier geht es um die Grünen.... noch fragen???
Naturphänomene mmmh ein Schelm wer da denkt das da nicht der Gender, und Pädophilen Gedanke der Grünen Evolutionsunfälle hinter steckt.
Man muss eben irgendwo ,,überflüssiges'' aussortieren, um Platz für andere ,,Bildungsreformen'' zu schaffen .... und wenn man sich dann noch gegen diese Bildungsreformen stellt, wird man als rechts bzw. homophob betitelt, obwohl man dies nicht ist, sondern solche Bedenken inne hatte.
Es besteht die Möglichkeit, dass die Kinder durch den Biologieunterricht darauf kommen könnten, dass bestimmte Verhaltensweisen von Männern und Frauen eben doch genetisch/anatomisch/biochemisch bedingt sind und das steht natürlich im krassen Gegensatz zur Theorie der Grünen, dass ALLES, was Frauen und Männer geschlechterspezifisch tun, ihnen durch die Gesellschaft aufgezwungen wurden.
Und das darf natürlich nicht sein. Das dürfen die Kinder nicht denken.

Es gibt auf der Welt keinen schlimmeren Virus als Winfried Kretschmann und seine Grünen Schergen.
Dagegen ist Maul & Klauenseuche nur ein leichter Schnupfen.
Diese Bande von Vernichtern zerstört jegliche Kultur und blockiert jegliche Bildung mit dem Ziel Deutschland endgültig zu vernichten und Deutsche als Weltweite Lachnummer zu präsentieren.
Frei nach dem Motto "Halt das Volk dumm, dann folgen sie sogar Idioten.

Und der DEUTSCHE schaut zu und sagt:
Das kann ich ja sowieso nicht ändern.

Und immer noch auf der Flagge der Grünen
.. darum auch dieses Gender bla bla - Alles macht Sinn und sie folgen nur ihrem Plan.