Märchenstunde

Zeit für eine Märchenstunde der Kanzlerin:


- "Wir alle sind Bedrohungen ausgesetzt."

- "Es ist natürlich klar, dass wir nicht millionenfach Bürger     
    ausspionieren können und das ist auch nicht geschehen."

- "Ich würde mich sicherer fühlen, wenn wir
    [die Vorratsdatenspeicherung] haben."



Kirchentag in Stuttgart: Gespräch mit Angela Merkel am 05.06.2015

Die Krankheit der Deutschen ist in Minute 1:20 zu erkennen. 
Als Merkel meinte, das es unabdingbar ist auch weiterhin mit der NSA zusammen zu arbeiten, und dafür Ablaus bekommt. 
Wer auch immer glaubt das Merkel in der NSA und BND Affäre etwas aufklären wird, der macht sich auch die Hose mit der Kneifzange zu.



Sharing is caring!