Fakten

Hier ein paar Fakten, die klar aufzeigen warum Russland der EU ein Dorn im Auge ist:

Original übernommen von: Pavel Kluch

Немного цифр о том, как все плохо

Золотовалютный запас России:
• 1 янв 2000г - 12 млрд долл.
• 1 янв 2012 - 510 млрд долл.
• 1 янв 2013 - 537 млрд долл.

Внешний долг России:
• 1 янв 2000г - 158 млрд долл.
• 1 янв 2013 - 50 млрд долл.

Инфляция в России:
• 1999 - 36.5 %
• 2013 - 6 %

Für die, die mit russisch ein kleines Problem haben:

Russische Goldreserven: 
• 01.01.2000 -   12 Milliarden US-Dollar 
• 01.02.2012 - 510 Milliarden US-Dollar 
• 01.01.2013 - 537 Milliarden US-Dollar 

Russischen Auslandsschulden: 
• 01.02.2000 - 158 Milliarden US-Dollar
• 01.02.2013 -   50 Milliarden US-Dollar

Inflation in Russland: 
• 1999 - 36,5% 
• 2013 - 6%

Somit ist ja verständlich das die EU ein Stück vom Kuchen, in diesem Fall die Ukraine mit Hauptaugenmerk Krim, möchte. 
Nein NICHT vereinnahmen sondern Zerstören.... 
.... weil es das westliche Bankensystem völlig Absurdum erscheinen lässt.