Nato Provokation

Warum lassen wir das mit uns machen


Operation "Jade Helm" hat am 15.6.2015 begonnen, Tausende Militärfahrzeuge, Panzer werden Transportiert

Veröffentlicht am 13.06.2015 Military convoy union station Portland Oregon


BEREITET SICH DIE US-ARMY ETWA AUF EINEN
"PANTHERSPRUNG"
GEGEN RUSSLAND VOR?

Bürger der US-Hafenstadt Portland / Oregon melden immer mehr Truppen- und Militärkonvoi-Bewegungen in ihrer Stadt in Richtung des militärischen Verladehafens am pazifischen Ozean. Experten gehen bereits davon aus, dass all diese Kriegstechnik der USA nach Europa verschifft wird.

Die aktuelle sinnfreie Taktik der USA erinnert etwas an das historische Vorspiel zum 1.Weltkrieg - dem sog. "Panthersprung nach Agadir":

"Zwischen etwa 1880 und 1914 kam es zu einem Wettlauf um Afrika: 
Ab dem Jahr 1880 änderte sich der europäische Imperialismus. Wurde zuvor ein „informeller“ Imperialismus, geprägt durch militärische und wirtschaftliche Überlegenheit, angewandt, kristallisierte sich um das Jahr 1880 immer mehr ein direkter Imperialismus heraus. Sein Merkmal ist die direkte Einflussnahme europäischer Staaten in Angelegenheiten afrikanischer Stämme und Länder. Alle Versuche, den imperialistischen Wettbewerb in geregelte Bahnen zu bringen, zum Beispiel durch die Kongokonferenz, scheiterten. Die Konflikte um die afrikanischen Kolonien waren Teil des weltpolitischen Machtstrebens der Europäer, das zum Ersten Weltkrieg führte."

PS: Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg hatte zudem am Montag in Brüssel angekündigt, dass die Allianz ihre Eingreiftruppe auf 30.000 bis 40.000 Soldaten erweitern will. Damit werde die "aktuelle Größe mehr als verdoppelt", sagte er. Den Beschluss dazu würden die Nato-Verteidigungsminister bei ihrem Treffen am Mittwoch und Donnerstag in Brüssel treffen. Bisher zählt der Kern der Nato-Eingreiftruppe rund 13.000 Soldaten, hinzu kommen Kommandoeinheiten und Unterstützungsreserve. Aus einer „Eingreifftruppe“ wird Schritt für Schritt eine Angriffstruppe formiert – und die sog. „Speerspitze“ soll laut US-Plänen von Deutschland gebildet und angeführt werden.

Mehr zum Thema „Die USA verlegen schwere Kriegstechnik nach Osteuropa“:
http://www.n24.de/…/usa-verlegen-panzer-und-artillerie-nach…

[Am Rande: Es gibt bereits mehrere solche Videos von Bewegungen der US-Kriegstechnik vom 13.06, 18.06 und 21.06 !!!]