Schuß auf Facharbeiter

Die berühmten Einzelfälle, die keine sind!


Hannover:
Hausbesitzer erschießt Einbrecher!

Ein Hausbesitzer in Hannover hatte in der Nacht drei Einbrecher auf seinem Grundstück entdeckt und einen Schuss abgegeben. 
Einer der Einbrecher wurde getroffen und starb im Krankenhaus. 
Die Waffe ist legal, aber was heißt das? 
Dieser Mann ist arm dran. 

Die deutsche Justiz wird ihn anklagen, der ausländische Einbrecherclan wird Mahnwachen veranstalten, und die Lügenpresse wird alles tun, dass die restlichen zwei Einbrecher Asyl kriegen und der Hausbesitzer in den Knast kommt. 

So funktioniert das nämlich in Deutschland, wenn sich einer wehrt!



Ein Hausbesitzer hat in Hannover mit einer Schusswaffe auf einen vermeintlichen Einbrecher gefeuert und ihn dabei lebensgefährlich verletzt.
Die Polizei fand den 18-Jährigen in der Nacht zu Dienstag (09.06.) gegen 1 Uhr wenige hundert Meter vom Haus entfernt. Er musste reanimiert und im Krankenhaus notoperiert werden. Er starb am Dienstagmorgen im Krankenhaus.
Der 40-jährige Hausbesitzer hatte in der Nacht drei Einbrecher auf seinem Grundstück entdeckt und einen Schuss abgegeben. Die Täter flüchteten daraufhin zu Fuß in verschiedene Richtungen.
Legaler Schusswaffenbesitz
Von den anderen beiden Einbrechern fehlt jede Spur. Die Polizei suchte sie mit einem Großaufgebot und einem Hubschrauber. Wie ein Polizeisprecher erklärte, war der Hausbesitzer nach ersten Erkenntnissen legal im Besitz der Schusswaffe. Warum er schoss, war jedoch zunächst unklar.
(dpa/aba)
http://www.radiohamburg.de/Nachrichten/Niedersachsen-Themen/2015/Juni/Hannover-Hausbesitzer-erschiesst-vermeintlichen-Einbrecher

Warum er schoss, war jedoch zunächst unklar. ?????
häääää wie jetzt. UNKLAR

Warum nur heißt es in der Meldung von Radio-Hamburg:
Die Kommentare sind vorübergehend deaktiviert.

Wenn es andersherum gewesen wäre: So das Deutsche Einbrecher am Werk gewesen wären, gäbe es sicherlich eine Kommentarfreigabe.




#Kriminalität begangen durch #Ausländer und #Immigranten!!
siehe auch Twitter: Einzelfallbearbeiter 
#Einzelfälle #Fachkräfte #Einzelfall #Fachkräfte #Arab #Muslime #Koran #Islam #Dangerous #Islamisierung