Europa Vernichtung

Auszug:

"Welches gesunde und souveräne Volk lässt die eigene Vernichtung so willenlos geschehen? 
Nur eines, das infolge der Maßnahmen der Alliierten nach dem Krieg, auch als Reduktion bekannt, seiner natürlichen Haltung und Identität beraubt wurde.

Knapp ein Viertel des deutschen Volkes ist bereits gegen Migranten ausgetauscht. 
Pro Jahr tauscht die BRD ein weiteres Prozent der Restdeutschen gegen Migranten. 
In 20 Jahren, also 2035, werden die Deutschen nur noch eine Minderheit im ehemaligen Land der Deutschen sein."

* * *

Zukunftsgedanken von Reinhard Stenzel, Februar 2015

Die endgültige Vernichtung des deutschen Volkes. Lange geplant, nun vor der Vollendung.

Was während des dreißigjährigen Krieges, des 1. Weltkriegs und des 2. Weltkriegs mit Waffengewalt nicht gelang, wird jetzt ohne Waffen vollzogen. Die Methoden sind feiner geworden, der deutsche Steuerzahler übernimmt selbst die Kosten für seine Hinrichtung. [...]