Anstehende Vergewaltigungen

Sind die europäischen Regierungen, incl. der deutschen, verrückt geworden?

Da wird aus vorgeblich humanitären Gründen zugelassen und auch noch unterstützt, dass hunderttausende überwiegend männliche Schwarzafrikaner über das Mittelmeer kommen und Europa überschwemmen.
Es scheint so, als hätte dieser Wahnsinn Methode. 
Allein am Freitag sind 4243 in Europa angekommen. 
Die Fregatte Hessen hat 880 aufgefischt, darunter 118 Frauen und 27 Kinder, der Rest sind Männer.

Bei der hohen Vermehrungsrate der Afrikaner und da zu 95% allein stehende Männer zu uns kommen, kann man sich ausrechnen, dass in wenigen Generationen die Bevölkerung Deutschlands einen kaffeebraunen Teint haben wird.
Über die anstehende Vergewaltigungswelle die Europa überfluten wird (siehe Beispiel Schweden und Norwegen) will ich überhaupt nicht nachdenken

Es bleibt diesen armen, verfolgten, traumatisierten Fachkräften gar nichts anderes übrig, als sich mit linken/grünen deutschen Frauen zu paaren, da diese schwarzen Männer, wie jeder Mann, über einen natürlichen Sexualtrieb verfügen.

Ehemänner und Väter passt auf eure Frauen und Töchter auf. 
Sollten sich nicht genügend linke/grüne weibliche Personen freiwillig zur Gen-Auffrischung zur Verfügung stellen, werden diese kulturell hoch stehenden Männer sich an ihre Stammesbräuche erinnern und sich mit Gewalt nehmen was sie nicht freiwillig bekommen. 
Dann haben wir Zustände wie in Südafrika.




Siehe auch:

Schweden - Grausamste Vergewaltigung aller Zeiten
Der skandinavische Albtraum
300 schwedische Kinder und 700 Frauen vergewaltigt - von Muslimen!
Versuchte Vergewaltigung in Hohenbrunn
Gulag der Freiheit
Einzelfall 2360