Die Steinzeit

Syrien war unter der Führung des alavitischen Assad zwar kein Paradies. 
Aber es herrschte zumindest eine gewisse religiöse Toleranz. 
Dies wollen die vom Westen als “Rebellen” schöngeschriebenen islamischen Gotteskrieger ein für allemal beenden. 
Wo sie die Herrschaft – wenn auch nur vorrübergehend – übernommen haben, gehts im Eiltempo zurück in die Steinzeit. 
Selbst unter dem syrischen König Hammuarabi ging es zivilisierter zu als unter den Fundamental-Moslem im Jahre 2014. 
Und der lebte vor 3800 Jahren. (MM)



Syrien: Mädchen wegen Facebook gesteinigt

Was für Jugendliche in Deutschland alltäglich ist, kann in Syrien mit dem Tode bestraft werden. 
Ein Scharia-Gericht verurteilte ein junges Mädchen zum Tod durch Steinigung – weil es das soziale Netzwerk Facebook benutzt hatte.

Fatoum Al-Jassem soll von islamischen Extremisten hingerichtet worden sein, nachdem sie von einem Scharia-Gericht zum Tode verurteilt worden war. 
Das Gericht unterliegt der dschihadistisch-salafistischen Organisation Islamischer Staat im Irak und in Syrien (ISIS). 
Beobachter fürchten, dass die pro-Al-Kaida-Gruppierung im syrischen Bürgerkrieg immer mehr an Einfluss gewinnt.

In dem Fall des jungen Mädchens entschieden die Anhänger des ISIS, dass die Mitgliedschaft bei Facebook mit den gleichen Mitteln wie Ehebruch bestraft werden sollte.

Wie üblich wird der Mord von zahlreichen „Religiösen“ bestritten, da es zu Zeiten Mohammeds noch kein Facebook gegeben habe.
Die Steinigung sei daher eine reine Erfindung.
Sicher führen diese Gläubigen demnächst ein Interview mit Fatoum Al-Jassem, in dem die junge Frau bestätigen wird, dass es sich um eine Falschmeldung handelte, um dem Islam zu schaden!
http://www.pi-news.net/2014/02/syrien-maedchen-wegen-facebook-gesteinigt/#comment-2466644
So sehen die Tatsachen und Fakten aus.







Das passiert, wenn der Islam herrscht. Jeder, der sich Muslim nennt ist nicht besser, wie die dargestellten Mörder, die laut Allah Akbar schreien in diesem Film. Als wenn das eine Entschuldigung für alles ist. Wieso merken die Muslime nicht, dass Mohammed ein Teufel war.