Lisas Welt

Südwestrundfunk
Lisas Welt "Der Putin-Erklärer"
vom 25.11.2014

Damit auch der Dümmste Zuschauer des öffentlich-rechtlichen Rundfunks versteht, wie böse Putin ist, startete die ARD in "Lisas Welt" (SWR, Report) eine Propaganda-Welle übelsten Niveaus.
Immer wenn man gerade denkt, dass der Tiefpunkt im öffentlich-rechtlichen Niveau-Limbo erreicht ist, kommt jemand aus der ARD-Familie um die Ecke und setzt das Level noch etwas tiefer.
Der Putin-Erklärer, ausgestrahlt in der Sendung Report unter dem Titel "Lisas Welt" vom SWR:

[...]
Den Putin versteht in unserer Klasse niemand. Außer ein paar Putin-Verstehern. Deshalb haben wir gestern einen Ausflug in den Zoo gemacht und einen echten Putin-Erklärer getroffen. Der hat uns dann alles über den Putin erklärt: Also, der Putin ist der König der Taiga und der braucht mächtig viel Platz. Weil so ein Putin ist schnell. Der kann in zwei Wochen in Kiew sein! Als Alphatier hat der Putin keine natürlichen Feinde. Weil er die alle gefressen hat. Aber sein Lebensraum ist trotzdem bedroht. Weil skrupellose Wilderer seinem Revier immer näher kommen! Das darf man aber nicht, weil: Wenn ein Putin sich bedroht fühlt, wird der unberechenbar.
Dann taucht der auf einmal in Regionen auf, wo er gar nicht heimisch ist. Und alle kriegen Angst vor ihm. Nur weil seine engagierten Freunde dafür sorgen, dass er sich auch in seinem neuen Revier richtig wohl fühlt! Und ihn kein Fluglärm stört.
Dabei sucht der putzige Putin doch nur nach einem Platz zum Überwintern! Und wer weiß, wenn sich noch mehr Menschen für den Putin engagieren, ist er vielleicht schon bald wieder in ganz Europa zu Hause!
Und beim nächsten Mal – hat Grzimek versprochen – erklärt er uns, warum sich manche Alphatiere auch untereinander paaren.
[...]

Beschwerden nimmt der SWR hier entgegen: https://www.facebook.com/SWREilmeldung
oder
Südwestrundfunk
Anstalt des öffentlichen Rechts
Neckarstraße 230
70190 Stuttgart
info@swr.de
Telefon: 0711/929-0
Fax: 0711/929-11300

Aber macht euch keine Illusionen... Die Hotline legt einfach den Höhrer auf und eure Post wird genau wie Mails einfach ungelesen entsorgt... 

Guten Abend sehr geehrte Damen und Herren vom Südwestrundfunk,
ich bin heute über einen Facebookpost zu ihrem Beitrag "Lisas Welt "Putinversteher"" gekommen.
Wow sogar den Kindern wollt ihr weiß machen, dass Putin ein aggressiver "Menschenfresser" ist und Flugzeuge abschießt!
Das ist das furchtbarste was ich bis jetzt auf ihrem Kanal gesehen habe!
Sicherlich werden Sie dazu gezwungen sowas aus zu strahlen, aber Sie müssen auch verstehen, dass der Großteil der Bevölkerung gegen ihre Hetze ist und gerne irgendwann mal wieder neutrale Berichterstattungen sehen möchte, also hören Sie auf damit, bevor Sie noch unter Bild Niveau kommen!
Und danke für das freundliche Auflegen bei der Beschwerdehotline, ohne mich überhaupt angehört zu haben.
Ich meine zu verlieren haben Sie ja nichts, den jeder deutsche Haushalt wird ja gezwungen ihre Lügen und gefälschten Berichterstattungen dank der GEZ zu finanzieren!

Mit freundlichen Grüßen